Ev. - Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg

Hinweis zu Cookies

Wenn "Ort merken" aktiviert ist, wird Ihr Standort in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dies dient ausschließlich dazu, damit Sie Ihren Standort bei der nächsten Suche nicht erneut eingeben oder ermitteln lassen müssen. Sie können den Cookie ganz einfach löschen, indem Sie das Feld "Ort merken" deaktivieren, bzw. "Standort löschen" anklicken.

Lesen Sie zum Thema Cookies auf unserer Website auch unsere Datenschutzerklärung.

Zeit zur Umkehr

Bei uns ist der Buß- und Bettag als Feiertag längst abgeschafft, doch die damit verbundene Aufforderung „Kehrt um“ denn eure Lebensweise führt ins Verderben, ist durch die Jugendbewegung „Freitage für die Zukunft“ wieder in aller Munde. Es geht nicht mehr nur um einen Tag der Buße, sondern um die radikale Änderung der Lebensweise, damit die heutigen Kinder und Jugendlichen eine Zukunft haben.
In der Bibel steht die Geschichte von Jona, der von Gott nach Ninive geschickt wurde um den Menschen den Untergang ihrer Stadt zu verkündigen. Vierzig Tage habt ihr noch Zeit. Kehrt um, ändert euch, tut Buße, sonst werdet ihr alle untergehen. Die Menschen damals kehren um, sie ändern sich, sie taten Buße. Ihre Stadt wurde nicht zerstört, und Alle, Menschen, Tiere, Pflanzen blieben am Leben. Sie bekamen von Gott eine zweite Chance.
Bekommen wir in Zeiten des Klimawandels auch eine zweite Chance? Vielleicht sollten wir die Jugend ernster nehmen, die wie einst Jona fordert: „Haltet ein mit eurem bisherigen Leben und Denken, Kehrt um. Wiegt euch nicht in falscher Selbstsicherheit, ändert Euer Leben.“ Umkehren ist jetzt noch möglich.

Erhard Graf, Pastor in Hamberge und Klein Wesenberg