Ev. - Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg

Hinweis zu Cookies

Wenn "Ort merken" aktiviert ist, wird Ihr Standort in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dies dient ausschließlich dazu, damit Sie Ihren Standort bei der nächsten Suche nicht erneut eingeben oder ermitteln lassen müssen. Sie können den Cookie ganz einfach löschen, indem Sie das Feld "Ort merken" deaktivieren, bzw. "Standort löschen" anklicken.

Lesen Sie zum Thema Cookies auf unserer Website auch unsere Datenschutzerklärung.

AKTUELL - Diakonie informiert über Maßnahmen und Hilfen im Umgang mit Corona-Virus

Liebe Besucher, liebe Mitarbeitende, vielen Dank für Ihr Interesse an Angeboten des Diakonischen Werks. Hier finden Sie jeweils ständig aktualisierte Informationen zu unseren Maßnahmen im Umgang mit dem Corona-Virus.


Allgemein gilt Folgendes
Wenn Sie einen Infekt haben oder Kontakt mit Personen aus einem Risikogebiet hatten oder selbst in einem Risikogebiet waren, befolgen Sie bitte die Anweisungen des Landes Schleswig-Holstein und vermeiden Sie persönliche Kontakte zu unseren Einrichtungen. Bleiben Sie in jedem Fall unseren Altenpflegeeinrichtungen fern, um unsere Bewohner*innen und unsere Mitarbeiter*innen zu schützen.
Bitte beachten Sie die Infos des Sozialministeriums, die immer aktuell gehalten werden: www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/VIII/_startseite/Artikel_2020/I/200129_Grippe_Coronavirus

Für unsere Einrichtungen gilt

  • Für die Altenpflege-Einrichtungen gilt 
    Für Altenpflege-Einrichtungen gilt aufgrund der Anordnung Lands Schleswig-Holstein ein weitgehendes Besuchsverbot für alle Besucher. Deswegen ganz wichtig: Bitte vorher telefonisch Rücksprache mit der Einrichtung nehmen!
  • Für Veranstaltungen gilt
    Veranstaltungen der Gemeindebegegnungsstätte fallen aktuell aus.
  • Das Café Duft im Haus der Diakonie in Preetz ist bis auf Weiteres geschlossen.
  • Weltladen, Möbellager und Anziehungspunkt in Preetz sind bis auf Weiteres geschlossen.
    Wenn Sie dringend etwas benötigen, rufen Sie uns bitte an.
  • Die Praxis ohne Grenzen in Preetz bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Die Tagespflege Preetz fährt analog zu Schulen und Kitas aktuell auf reduziertem Betrieb und betreut nur noch Gäste, deren Angehörige in systemrelevanten Berufen arbeiten. Wir bitten um Verständnis, dass aktuell keine Neuaufnahmen möglich sind.
  • Einkauf für Menschen in besonderen Notlagen in Preetz
    Für Menschen, die in Zeiten Corona-Pandemie nicht mehr einkaufen gehen möchten, weil sie zur Risikogruppe gehören oder in Quarantäne sind, organisieren Kirchengemeinde Preetz und Diakonisches Werk Plön-Segeberg für diese Menschen in Preetz und Schellhorn einen ehrenamtlichen Einkaufsdienst.
    Allgemein gilt: Wer über seine Nachbarn Hilfe bekommen kann oder sich über nebenan Hilfe holen kann, sollte dies vorrangig nutzen.
    Alle Menschen, die diese Möglichkeit nicht haben, können sich im Bugenhagenhaus unter Tel. 04342-799-1153 (Frau Heike Wulf bzw. Anrufbeantworter) melden, ihren Namen und eine Rückrufnummer hinterlassen.
    Ein Ehrenamtler meldet sich dann bei den Anrufer*innen und bespricht alles Weitere. Der Einkauf muss selbstverständlich bezahlt werden, daher ist es gut, Bargeld im Haus zu haben. Die Notfallhilfe selbst ist kostenlos. Und eine Einkaufsliste kann schon vorbereitet werden. Ganz wichtig ist auch: Die aktuell häufig vorkommenden Hamsterkäufe sollen nicht unterstützt werden, es wird für den aktuellen Bedarf eingekauft.
  • Menschen, die sich als Einkaufshelfer*innen ehrenamtlich engagieren möchten, können sich bei Pastor Christoph Pfeifer unter Tel. 04342-799-1151 melden.

  • Link-Empfehlung für Migrant*innen - Hygiene advice in English, Turkish, Arabic, French and Russian 
    By taking just a few simple measures, you can help protect yourself and others against infectious diseases.
    Find key hygiene tips here in your language: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/hygiene-advice-1730352
  • Link - Empfehlung für Eltern - Wie Eltern ihren Kindern jetzt helfen können: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/wie-eltern-ihren-kindern-jetzt-helfen-koennen-1730182

Für Ratsuchende in unseren Beratungsstellen gilt
Für die Beratungseinrichtungen gilt: Interessenten werden gern telefonisch beraten, im Fall der Schwangerschaftskonfliktberatung auch persönlich. Interessenten melden sich bitte telefonisch in den Beratungsstellen. Der persönliche Kontakt sollte, wo immer möglich, komplett eingeschränkt werden. Danke für ihr Verständnis.

Infos für Mitarbeitende mit Sorgen wegen Kinderbetreuung
Das Sozial- und Bildungsministerium hat alle Schulen und Kitas bis auf Weiteres geschlossen. Für Mitarbeitende in Einrichtungen, die zur Aufrechterhaltung wichtiger Dienstleistungen arbeiten müssen (also auch Altenpflege, ambulante Pflege etc.) gibt es für Kinder der Klassen 1-6 und Kita-Kinder eine Notfallbetreuung, zunächst bis 18.3./20.3.20. Aktuelle Informationen finden Sie dazu unter 
schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/Aktuelles/_documents/corona_schule.html.

Für alle anderen Mitarbeitenden (z. B. in Beratungseinrichtungen) gilt
Setzen Sie sich bitte mit Ihrer Führungskraft in Verbindung, um Weiteres abzuklären.


Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Ihr Team des Diakonischen Werks Plön-Segeberg


Copyright Bilder: unsplash.com