Ev. - Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg

Hinweis zu Cookies

Wenn "Ort merken" aktiviert ist, wird Ihr Standort in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dies dient ausschließlich dazu, damit Sie Ihren Standort bei der nächsten Suche nicht erneut eingeben oder ermitteln lassen müssen. Sie können den Cookie ganz einfach löschen, indem Sie das Feld "Ort merken" deaktivieren, bzw. "Standort löschen" anklicken.

Lesen Sie zum Thema Cookies auf unserer Website auch unsere Datenschutzerklärung.

"Hunger nach Gerechtigkeit"

Eröffnung der 61. Aktion von Brot für die Welt

Am 1. Dezember überträgt Das Erste von 10:00 bis 11:00 Uhr aus der Christkirche in Rendsburg den Gottesdienst zur neuen Aktion "Brot für die Welt".

Der Gottesdienst am 1. Advent steht unter dem Motto "Hunger nach Gerechtigkeit". Die Predigt hält der Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, Gothart Magaard. Weitere Mitwirkende sind Heiko Naß, Landespastor des Diakonischen Werks Schleswig-Holstein, Martin Junge, Generalsekretär des Lutherischen Weltbunds, Ann-Kathrein Gräning, FSJ´lerin im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde, sowie die Präsidentin von "Brot für die Welt", Pfarrerin Cornelia Füllkrug-Weitzel.

Ministerpräsident Daniel Günther wirkt als Lektor mit. Yared Dibaba moderiert die Gespräche. Die Orgel spielt Kreiskantor Volker Lienhardt aus Rendsburg. Der Jugendposaunenchor der Posaunenmission der Nordkirche und ein gemischter Projektchor unter der Leitung von Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf beteiligen sich ebenfalls an der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes.


Copyright Bilder: bfdw