Ev. - Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg

Hinweis zu Cookies

Wenn "Ort merken" aktiviert ist, wird Ihr Standort in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dies dient ausschließlich dazu, damit Sie Ihren Standort bei der nächsten Suche nicht erneut eingeben oder ermitteln lassen müssen. Sie können den Cookie ganz einfach löschen, indem Sie das Feld "Ort merken" deaktivieren, bzw. "Standort löschen" anklicken.

Lesen Sie zum Thema Cookies auf unserer Website auch unsere Datenschutzerklärung.

Umgang mit dem Corona-Virus

Aus aktuellem Anlass haben wir als Kirchenkreis diese Seiten eingerichtet. Wir werden während der Corona-Epidemie Sie hier geistlich begleiten, Ihnen Tipps und Handlungsempfehlungen weitergeben und über den Verlauf aktuell informieren.

Wir halten uns an notwendige Regeln, auch wo sie die Absage kirchlicher Veranstaltungen nach sich ziehen.
Zugleich stärken wir aber Solidarität, gemeinschaftliches Handeln und herzliche Nähe. Wir bleiben unter Gottes Segen auch in schwierigen Zeiten verbunden. Wen Sie nicht besuchen können, können Sie anrufen. Vielleicht ist jetzt die Zeit für eine altmodische Postkarte oder einen Brief, wie Sie ihn womöglich seit Jahren nicht mehr geschrieben haben.

Derzeit wird Kirchengemeinden von der Nordkirche empfohlen keine Gottesdienste und andere kirchliche Veranstaltungen abzuhalten.  Dieser Empfehlung schließen wir uns als Kirchenkreis an, auch wenn es uns als evangelische Kirche mitten ins Herz unseres Glaubens und Verkündigungsauftrag trifft.
Wir halten es aber für wesentlich, uns mit dieser Entscheidung an den allgemeinen Präventionsbemühungen gegen die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu beteiligen.
Wir bemühen uns, Sie über die aktuelle Situation bestmöglich auf dem Laufenden zu halten.

Hier geht es zu den aktuellen Handlungsempfehlungen des Kirchenkreises!

Hier geht es zum Corona-Ticker!

Hier geht es zu "Kirche, die nach Hause kommt"!

Hier geht es zum aktuellen Homepage-Gottesdienst des Kirchenkreises!

Als Kirche möchten wir ihnen trotz allem in dieser für viele beängstigenden Zeit zur Seite stehen.
Deswegen setzen wir auf eine Reihe von Maßnahmen:

  •  Die meisten Kirchen stehen offen zum persönlichen Gebet
  •  Einige Gemeinden laden zur Gottesdienstzeit zum persönlichen Gebet zu Hause ein.
  •  Es gibt Gottesdienste in Radio und Fernsehen (zum Beispiel hier und hier.) Bis auf Weiteres bieten wir auf unserer eigenen Website jeden Sonntag einen Homepage-Gottesdienst an, der jeweils eine Woche abrufbar ist.
  • Auf der Sammelseite "Kirche, die nach Hause kommt" finden Sie aktuelle besondere kirchliche Angebote im Kirchenkreis Plön-Segeberg.
  • Da die derzeitige Situation zur verstärkten Vereinzelung führen kann, werden neue seelsorgerliche Formen entwickelt  – auch über Telefon und Medien. Wenn Sie ein offenes Ohr brauchen, rufen Sie bitte in den Gemeinden an oder den kirchenkreislichen Diensten und Werken an.
  • Menschen, die in dieser Zeit besondere Unterstützung brauchen, sollen im Blick bleiben und gemeindliche sowie nachbarschaftliche Netzwerke gestärkt werden.

Was muss ich jetzt wissen? Wie schütze ich mich und andere vor dem Coronavirus?

  • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen (mindestens 20 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife)
  • richtiges Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge
  • Abstand von Menschen mit Husten, Schnupfen oder Fieber halten; Händeschütteln generell unterlassen
  • Hände vom Gesicht fernhalten (Schleimhäute in Mund und Nase sowie Augen)

Infektionen vorbeugen: Die 10 wichtigsten Hygienetipps

Hygienemaßnahmen des Robert Koch Instituts