Ev. - Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg

Hinweis zu Cookies

Wenn "Ort merken" aktiviert ist, wird Ihr Standort in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dies dient ausschließlich dazu, damit Sie Ihren Standort bei der nächsten Suche nicht erneut eingeben oder ermitteln lassen müssen. Sie können den Cookie ganz einfach löschen, indem Sie das Feld "Ort merken" deaktivieren, bzw. "Standort löschen" anklicken.

Lesen Sie zum Thema Cookies auf unserer Website auch unsere Datenschutzerklärung.

Umwelt und Klimaschutz im Kirchenkreis

Der Kirchenkreis Plön-Segeberg hat sich gemeinsam mit seinen Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen auf den Weg gemacht, das Ziel einer CO2 neutralen Kirche bis 2035 zu erreichen. Es geht konkret um die Senkung des CO2 Ausstoßes der Gebäude, eine klimaschonende Mobilität und eine nachhaltige und faire Beschaffung.


Umwelt und Klimaschutz im Kirchenkreis

Umwelt und Klimaschutz im Kirchenkreis

Klimaschutz im Kirchenkreis Plön-Segeberg


Grundlagen unserer Arbeit sind:
das Klimaschutzgesetz der Nordkirche
der Klimaschutzplan der Nordkirche
(Im Klimaschutzplan sind Zwischenziele zur Treibhausgasreduktion für die Periode 2016 bis 2021 festgehalten und konkrete Maßnahmen benannt. Im Februar 2022 wurde der 2. Klimaschutzplan 2022 bis 2027 verabschiedet.)

Beim Klimaschutz geht es um die Bewahrung der Schöpfung, um Bilder vom Menschen, Gott, Christus und des Geistes Gottes in der Welt sowie um weltweite Gerechtigkeit. Sechs theologische Perspektiven auf das Thema Klimaschutz werden in dem Beitrag der Theologischen Kammer zur Klimasynode 2014 vorgestellt.

Als Querschnittsarbeit im Kirchenkreis ist der Bereich in folgende Themenfelder gegliedert:

Klimamanagement und Energiecontrolling:

• Beratung der Kirchengemeinden bei der Planung und Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen
• Beratung zu Fördermöglichkeiten im Bereich des Klimaschutzes
• Energiecontrolling
• Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen für eine effiziente Gebäudenutzung und energetische Optimierung

Klimaschutzbezogene Bildungsarbeit:
• Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Klimaschutz
• Kampagnen, Aktionen und Projekte für verschiedene Zielgruppen
• Schöpfungstheologische Angebote
• Fachveranstaltungen mit Kooperationspartner*innen
• Vernetzung von Engagierten im Kirchenkreis

Klimagerechtigkeit
• Bildungsarbeit zum Thema Klimagerechtigkeit in weltweiter Perspektive
• Engagement für eine klimagerechtere Gesellschaft, eine ressourcenschonendere Lebensweise und Solidarität mit den Menschen im globalen Süden
• Klimawandel und ökumenische Partnerschaftsarbeit

 

 

Unsere Themen:

Förderung
Gebäude
Mobilität
Beschaffung
Projekte

---------------------------------------------

Der Kirchenkreis hat einen von der Synode gewählten Umweltausschuss.

---------------------------------------------

Klimaschutzseite der Norkirche

 

 

 


Mitarbeitende

Propst Erich Faehling

Vorsitz Umweltauschuss

  • propst.faehling@kirche-ps.de propst.faehling@kirche-ps.de
  • +49 4342 717-47
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Dr. Mirjam Freytag

Klimaschutzbezogene Bildungsarbeit

  • +49 4551 96364-51 +49 4551 96364-51
  • +49 4551 96364-47
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Dorle Haßforth

Klimamanagement und Energiecontrolling

  • +49 4551 90168-332 +49 4551 90168-332
  • +49 4551 90168-232
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Diakonin Julia Jünemann

Klimaschutzbezogene Bildungsarbeit

  • +49 4342 717-54 +49 4342 717-54
  • +49 179 5662455
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Pastorin Gertrud Schäfer

Klimagerechtigkeit

  • +49 4342 71716 +49 4342 71716
  • +49 173 9191627
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Christian Wenzel

Klimabezogene Bildungsarbeit

Mehr erfahren...

Copyright Bilder: Larisa-K/pixabay