Ev. - Luth. Kirchenkreis Plön-Segeberg

Hinweis zu Cookies

Wenn "Ort merken" aktiviert ist, wird Ihr Standort in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dies dient ausschließlich dazu, damit Sie Ihren Standort bei der nächsten Suche nicht erneut eingeben oder ermitteln lassen müssen. Sie können den Cookie ganz einfach löschen, indem Sie das Feld "Ort merken" deaktivieren, bzw. "Standort löschen" anklicken.

Lesen Sie zum Thema Cookies auf unserer Website auch unsere Datenschutzerklärung.

Kirchenkreissynode Plön-Segeberg

Die Kirchenkreissynode (Parlament) berät und beschließt im Rahmen des Kirchenrechts über die Angelegenheiten des Kirchenkreises. Sie ist oberstes Beschlussorgan für Satzungen, Stellenpläne, Haushalt etc., regt Kirchengemeinden zur Wahrnehmung gemeinsamer Aufgaben an, fördert das kirchliche Leben im Kirchenkreis und unterstützt die Kirchengemeinden sowie die Dienste & Werke bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.


Kirchenkreissynode Plön-Segeberg

Die 87 Mitglieder der Synode (Synode bedeutet „Zusammenkunft“) setzen sich zusammen aus Delegierten der 35 Kirchengemeinden sowie der Dienste und Werke des Kirchenkreises. Die Synode tagt zumeist viermal im Jahr und besetzt unter anderem durch Wahl wichtige Leitungsämter, beschließt den Haushalt und trifft kirchenpolitische Entscheidungen. 
Den Vorsitz in der Kirchenkreissynode führt ehrenamtlich der oder die Präses. Die Legislaturperiode der gewählten Synodalen beträgt sechs Jahre.

Kirchenkreissynode Plön-Segeberg

  • Falkenburger Str. 88
  • 23795 Bad Segeberg

  • +49 4551 96364-21 +49 4551 96364-21
  • +49 4551 96364-23
  • Routenplaner
  • E-Mail schreiben

Vorsitz

Peter Wiegner

Präses der Kirchenkreissynode

  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...